04161-99 45 306 corinna.rix@eurythmie.net

Zeitschrift Auftakt

Die Verbandszeitschrift Auftakt

Der „Auftakt“ erscheint mit 3 Ausgaben pro Jahr.

Die Mitglieder bekommen den “Auftakt” zugesandt. Er ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Neben Informationen des Berufsverbands, Berichten und Hinweisen aus den verschiedenen Bereichen der Eurythmie, finden Sie darin Berichte aus den Berufsbereichen und zu Veranstaltungen, Rezensionen zu Aufführungen, Termine zu Aufführungen, Tourneen, Fortbildungen und Seminaren.

Studenten und frisch ausgebildete Eurythmisten können den „Auftakt“ über eine Schnuppermitgliedschaft im Berufsverband kostenfrei  beziehen: Schnuppermitgliedschaft

Die Herausgabe ist eine Zusammenarbeit des Berufsverband der Eurythmisten in Deutschland und dem Eurythmie-Verband-Schweiz

Nichtmitglieder können den „Auftakt“ zum Preis von 20,00 €, (25,00 € Ausland) p.a. abonnieren.

Abonnement „Auftakt“

NEWS

Die aktuelle Ausgabe des Eurythmie-Journal „Auftakt“ 1-2020 ist soeben erschienen:

André Macco, Manja Wodowoz-de Bo, Juliette van Lelieveld, Cristi Heisterkamp: Eine starke Begegnung in NL
Sophie Werkman: Warum Eurythmieunterricht das schönste Fach der Welt ist!
Silvia Piccione: BA-Kurs in Leiden NL
Helga Daniel: „Schon mal dran gedacht, schon mal ausprobiert?“
Serie: Die ersten Eurythmisten in der Pädagogik III, Ruth Vogel u.a., Anfänge der Eurythmie in Südafrika (english-pdf)
Ulf Matthiesen im Gespräch mit Edith Peter: Die Eurythmie-Meditation als Leitstern
Sabine Deimann, Eurythmie im Kindergarten Vom ICH zum WIR – in Autonomie und Verbundenheit
Thomas Sutter: Lichteurythmie–Ensemble Jahresbericht 2019
Johannes Starke: Feier für Christoph Graf
Edith Schmid: „Über einem Abgrund lag ich“ – eine Eurythmieperformance zu Waldorf 100 in München
Tournee- und Aufführungsdaten
Ernst Reepmaker: Quo Vadis Eurythmie Impresariat (Wien/Berlin)
Ensemble Ihoch3
Johannes Starke: Symposium zum Traumlied vom Olaf Åsteson
Kristin Gersinska: Vitaleurythmie Kurs 2018/2019
Eckart Grundmann: Die Eurythmie Massage – eine künstlerisch-therapeutische Behandlungsmethode
Beginn Heileurythmie-Ausbildung in Wien: Weil zukünftige Studenten selbst initiativ wurden…
Angelika Stieber-Pelikan: Ganzheitlich-ungestört sich auf das Werden zum Eurythmie-Therapeuten konzentrieren
Barbara Lampe: Mut zur Zukunft
Kaspar Zett: Aktuelles aus der Heileurythmieausbildung in Dornach
Kurzberichte, Tagungen, Hinweise u.v.m
Termine – Kurse – Fortbildungen _ Seminare
Adressen Eurythmie Verband Schweiz
Adressen BV-DE

Jetzt bestellen:
Abonnement
Einzelexemplar

PDF Anfänge der Eurythmie in Südafrika (Englische Version)