04161-99 45 306 corinna.rix@eurythmie.net

Eurythmie als Bühnenkunst

Vorstellung von Eurythmie-Bühnenprojekten

Stellenangebot

Für unser zukünftiges Eurythmie-Ensemble sucht die Goetheanum-Bühne in Dornach (CH) ab September 2018

Eurythmistinnen und Eurythmisten (100% oder Teilzeit)

Das neue Leitungskollegium der Eurythmiebühne, bestehend aus Gioia Falk, Stefan Hasler, Tanja Masukowitz, Silke Sponheuer, Maren Stott und Eduardo Torres wird unterschiedliche Bereiche der Arbeit abdecken und sucht zur Vervollständigung des Ensembles sechs weitere Menschen.

Nachdem wir eine Vorauswahl getroffen haben, laden wir zu einer Audition am 16. und 17. Dezember 2017 ein. Hier werden wir zum einen gemeinsam in Gruppen eurythmisch arbeiten, und zum anderen ein Solo in Ton- und ein Solo in Lauteurythmie von je max. 4 Minuten (ein Ausschnitt) anschauen. Gerne kann bei den Solis gegenseitig zugeschaut werden. Ein detaillierter Zeitplan wird mit der Einladung verschickt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Foto, Diplom sowie Zeugnissen und/oder Referenzen, die wir bis spätestens 4.12.2017 an personal@goetheanum.ch erwarten. Geben Sie uns bitte auch an, welche Stücke Sie präsentieren werden und ob Sie einen Spieler oder Sprecher dazu benötigen.

Aufwand und Reisekosten zur Audition können leider nicht vergütet werden.

 

ZUM VORMERKEN

15. Internationales Jugend Eurythmie Festival
Forum Eurythmie in Witten
09.05. bis 12.05.2018
Für alle an Bewegungskunst, an der Eurythmie Interessierten
Das Spektrum der Bewegungskunst Eurythmie rund um die Erde in und durch junge(n) Menschen aktuell erleben und erfahren. Begegnung in Bewegung!
Witten/Annen Institut für Waldorf-Pädagogik, Annener Berg 15, 58454 Witten
145,00 € / 75,00 €
Anmeldeschluss: 10.03.2018

Eurythmietheater Cia Terranova, Foto: André Volich

YEP, Foto: Charlotte Fischer